Bezahlbarer Wohnraum für alle – Symbolische Aktion an der Z-Mensa

Gestern wurden die Forderungen, welche von vielen Leuten auf einer Tapete bei der letzten Kundgebung niedergeschrieben wurden, nun auch in die Öffentlichkeit gebracht.

Darunter waren Forderungen wie „Bezahlbaren und solidarischen Wohnraum erhalten“ oder „Gegen Mieterhöhungen! Kommt euren sozialen Auftrag nach!“ zu lesen.

Grund für das Anbringen ist die anstehende Vorstandssitzung des Studentenwerks diesen Freitag, welche gleichzeitig auch die letzte vor der Stiftungsratssitzung darstellt, auf der wegweisende Entscheidungen bezüglich des Sanierungsbeginn der Roten Straße getroffen werden.

Egal ob Regen oder Studiwerk Göttingen, die Rote Straße lässt sich nicht kleinkriegen!

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.